Online Schulungs Termine zur mb WorkSuite

Online-Gruppenschulungen per Internet - von Arbeitsplatz zu Arbeitsplatz.

Wenn Sie den Umgang mit den mb WorkSuite Programmen erlernen möchten, noch tiefer in die Materie einsteigen wollen. Bieten wir Ihnen auf Anfrage gezielte Online-Gruppenschulungen an.

Schulungsarten:

  • ViCADo Grundlagenschulung
  • ViCADo.arc Architektur Aufbauschulung
  • ViCADo.ing Ingenieurbau Aufbauschulung
  • ViCADo.arc/.ing Diverses

Technische Voraussetzungen

  • kabelgebundenes Headset (USB)
  • Internetanschluss Downstream > 16 Mbit/s
  • wir präsentieren in mind. FullHD

ViCADo Grundlagenschulung

ViCADo Grundlagen - 3D Bearbeitung Teil 1

Dieses CADinar beinhaltet die Grundlagen (Teil 1) der 3D-Bearbeitung in ViCADo und den effektiven Umgang mit Bauteilen in der Modellstruktur. In diesem CADinar wird ein Gebäude mit 3 Geschossen modelliert und Ihnen wird die Eingabe und der Umgang mit den verschiedenen Bauteilen umfangreich erklärt. Mit den verschiedenen Konstruktionssichten (Grundrisse, Schnitte, Visualisierung) erhalten Sie jederzeit die Möglichkeit, auf Änderungen in Ihrem Modell schnell zu reagieren. Eine durchdachte Sichtenstruktur erleichert enorm die Effiktivität von ViCADo. 

 

ViCADo Grundlagen - 3D Bearbeitung Teil 2

Dieses CADinar beinhaltet die ViCADo Grundlagen (Teil 2). Sie lernen den Umgang mit den Tastaturkürzeln und die vielen Änderungsfunktionen in der direkten Anwendung. Das Thema der Versprünge für die Bodenplatte oder Decke wird ausgiebig bearbeitet, auch hinsichtlich der erweiterten Modellstruktur. Bauteileigenschaften werden Ihnen noch intensiver erläutert. Nach diesem CADinar können Sie die ViCADo Bauteilphilosophie wesentlich besser verstehen und gezielter in Änderungsabläufe eingreifen. Änderungen bestimmen den Planungsablauf und auch hier ist es ein Vorteil, die vielen ViCADo Funktionen zu kennen.

ViCADo Grundlagen - 2D Bearbeitung

Dieses CADinar beinhaltet die Grundlagen der 2D-Bearbeitung in ViCADo und den effektiven Umgang mit den verschiedenen Sichtenarten. Sie erlernen die Anwendung der Sichtdarstellung und somit die Darstellung Ihrer Bauteile. Das Thema der verschiedenen Vermaßungs- und Beschriftungmöglichkeiten wird Ihnen umfassend erläutert, incl. der Verwendung effektiver Variablen, denn Variablen bringen Sie schneller zum Ziel. Die Handhabung von Grafikelementen wie Linien, Flächen, booleschen Operationen wird Ihnen an vorbereiteten Beispielen aus der Praxis gezeigt. 

ViCADo Grundlagen - Spezialthemen

Dieses CADinar beinhaltet die erweiterten Grundlagen in ViCADo für den Architekten und Ingenieur. Es werden Ihnen erweiterte Möglichkeiten im Umgang mit den 3D Bauteilen gezeigt, wie boolesche Operationen, Verschneidung von Bauteilen und der Umgang mit allgemeinen Bauteilen. Für die Erstellung einer Draufsicht mit begrenzter Tiefe erhalten verschieden Möglichkeiten der Umsetzung, mit Verwendung einer erweiterten Sichtenstruktur. Der Umgang mit dem ViCADo Raster und dessen Eigenschaften werden die Teilnehmer erlernen. 

ViCADo.arc Architektur Aufbauschulung

ViCADo Architektur - Visualisierung

Dieses CADinar beinhaltet die Grundlagen der Visualisierung in ViCADo. Es wird Ihnen der Umgang mit Texturen, 3D Objekten (Bäume, Möbel, Menschen) gezeigt. Weiterhin lernen Sie eine erweiterte Modellstruktur für einen effektiven Umgang mit Ihren 3D Objekten. Die Schattenberechnung je nach Tageszeit und das Hintergrundbild (Ihre Baustelle) werden in diesem CADinar bearbeitet. Die festen Standbilder ermöglichen Ihnen die Speicherung von dem Betrachtungswinkel für eine kontrollierte Bildausgabe in Ihr Exposé.

ViCADo Architektur - Gelände

Dieses CADinar zeigt Ihnen, wie Sie das Gelände mit Hilfe eines Lageplanes manuell modellieren können, mit den entprechenden Höhenangaben. Weiterhin ist es möglich, eine Geländedatei des Vermessers in das Modell zu intergrieren, was Ihnen eine manuelle Geländemodellierung erspart. Ein weiteres Thema sind die vielen Detaile (Fenster, Türen etc.), welche Ihnen vom Hersteller zu Verfügung stehen, die Sie auf Ihren Plan setzen können und Ihre Planung somit noch konkreter gestalten können.

ViCADo.ing Ingenieurbau Aufbauschulung

ViCADo Ingenieurbau - Bewehrungseingabe Teil 1

Dieses CADinar beinhaltet die Grundlagen - Teil 1  Bodenplatte - der Bewehrungseingabe in ViCADo. Sie lernen eine manuelle Eingabe der Bewehrung, welche Sie beherrschen sollten und dazu natürlich den Umgang mit der automatischen Bewehrung. Die Eingabe ist wichtig, aber genauso auch die Kontrolle der Bewehrung und in diesem CADinar wird gezeigt, wie Sie durch eine erweiterte Modellstruktur immer den Überblick über Ihre Bewehrung behalten. In diesem CADinar geht es um die reine 3D Konstruktion der Bewehrung, mit Hilfe von Konstruktionssichten.

ViCADo Ingenieurbau - Bewehrungseingabe Teil 2

Dieses CADinar beinhaltet die Grundlagen  - Teil 2  Stützen, Wände, Balken - der Bewehrungseingabe in ViCADo. Sie lernen eine manuelle Eingabe der Bewehrung, welche Sie beherrschen sollten und dazu natürlich den Umgang mit der automatischen Bewehrung. Die Eingabe ist wichtig, aber genauso auch die Kontrolle der Bewehrung und in diesem CADinar wird gezeigt, wie Sie durch eine erweiterte Modellstruktur immer den Überblick über Ihre Bewehrung behalten. In diesem CADinar geht es um die reine 3D Konstruktion der Bewehrung, mit Hilfe von Konstruktionssichten.

ViCADo Ingenieurbau

Dieses CADinar beinhaltet die Grundlagen der 2D Bearbeitung für die Bewehrung, welche Sie für die Erstellung der Sichten für den Plan benötigen. Genauso geht es um die Darstellung der Beschriftung und der Auszüge, gerade auch in Bezug auf Arbeits- Bauabschnitte. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Übergreifungslängen effektiv vermaßen können, auch bei Flächenbewehrung. Ein entscheidendes Ergebnis Ihrer Bewehrungseingabe, ist das Ergebnis und der Inhalt Ihrer Bewehrungslisten für die Biegebetrieb. Hier werden Listen im Listeneditor mit Variablen angelegt, damit Sie immer die Überblick einer durchgehenden Bewehrungsnummerierung für die Baustelle erhalten. 

ViCADo Ingenieurbau - Spezialthemen

Diese CADinar beinhaltet aufbauende Themen zur Bewehrungseingabe. Sie lernen den Umgang mit Änderungen, denn Änderungen machen einen großen Teil der Bearbeitung eines Projektes aus. Das Handling bei Nachtragspositionen und Anpassung von einzelnen Positionsnummern werden genauso betrachtet, wie der Umgang mit doppelten Positionsnummern, oder unterschiedlichen Positionsnummern bei gleicher Biegeform. Die Schalkanten sind ein sehr gutes Instrument, damit Biegeformen im Nachgang angepasst werden können. Weiterhin können Sie mit Hilfe von 2D Hilfsmitteln Ihre Bewehrung modellieren, oder einer Biegeform nachträglich weitere Schenkel hinzufügen.

ViCADo.arc/.ing Diverses

ViCADo Diverses - Standards

Dieses CADinar beschäftigt sich mit den Standards eines aktuellen Projektes, aber auch mit den Standards zukünftiger Projekte, bzw. bestehender Projekte. Das richtige Wissen über Vorlagen, Kategorien, Stammdaten u.a. führt zu einer schnelleren Bearbeitung Ihrer Projekte.
Sie möchten, dass alle Mitarbeiter mit den gleichen Standards/Darstellungen arbeiten - dann nutzen Sie diese Schulung.


Nutzen Sie unsere langjährige Programmerfahrung und Know-How.

Wir freuen uns über Ihren Anruf und beraten Sie gern!

Benötigen Sie Hilfe oder eine Beratung rund um die mb-Software?

Melden Sie sich einfach bei uns, wir unterstützen Sie gerne!

Ihr Berliner mb-Team

Webdesign Berlin - B2K Media GmbH

TeamViewer